Das Deutsche Blatt hat die Farben Eichel, Blatt, Herz und Schellen. In den meisten gebräuchlichen Varianten reichen die Kartenwerte von Sechs bis Zehn, daneben gibt es noch die Werte Unter, Ober, König und Ass beziehungsweise Daus. Die Spielkarten mit dem Wert Sechs kommen jedoch nur in wenigen Spielen zum Einsatz.

Das Deutsche Blatt findet sich in vielen regionalen Ausführungen, die sich in unterschiedlichen Details der Farbsymbole und speziell in den Zeichnungen der Hofkarten und des Asses unterscheiden. So gibt es zum Beispiel ein Altdeutsches, ein Schweizerdeutsches, ein Bayerisches, ein Fränkisches oder ein Badisches Blatt.

Das Deutsche Blatt wird zum Beispiel für Binokel genutzt. Außerdem bevorzugen viele Doppelkopf-Spieler das Deutsche Blatt vor dem Französischen Blatt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.