Liebe Kunden,  

bekanntlich wird in Deutschland die Umsatzsteuer vom 1.7.20 bis 31.12.20 um drei Prozentpunkte reduziert, um der Wirtschaft nach dem Corona-Lockdown wieder zusätzliche Impulse zu geben.  

Nun gibt es für Firmen drei Möglichkeiten damit umzugehen: Die 3% “Ersparnis” komplett, teilweise oder gar nicht an die Kunden weitergeben. Wir haben uns im Hinblick auf die aktuelle Lage für folgenden Weg entschieden:  

Auch MeinSpiel ist von der Corona-Krise nicht unerheblich betroffen. In unserem wichtigen Firmenkundenbereich haben wir teilweise erhebliche Umsatzrückgänge, so dass auch wir schauen mussten, wie wir halbwegs sicher durch die Krise kommen. Da wir dies nicht auf dem Rücken unseres Teams machen wollten, haben wir uns aber z.B. bewusst gegen Kurzarbeit entschieden.  

Zusätzlich hatten wir für 2020 ein großes Investitionsprogramm geplant, um unser Angebot besser und moderner zu machen. Hierfür hatten wir u.a. mehrere freiberufliche Dienstleister über mehrere Monate gebucht. Diese Aufträge standen jetzt durch den Umsatzrückgang auf der Kippe, was wiederum bei unseren Partner zu größeren Problemen geführt hätte. Daher wollten wir zu unseren Vereinbarungen stehen, auch wenn dies ein großer finanzieller Kraftakt für MeinSpiel ist.

Um nun diese Planung noch etwas besser abzusichern, haben wir uns daher dazu entschieden, unsere bisherigen Endpreise beizubehalten. Da wir die zusätzlichen Einnahmen aber direkt in unseren Dienstleister investieren, ist der von der Politik erhoffte “wirtschaftliche Ankurbeleffekt” definitiv gegeben. 

Du möchtest die Ersparnis doch lieber selbst nutzen?

Du bist mit dieser Regelung nicht einverstanden, sondern möchtest die Umsatzsteuer-Senkung lieber in Form von niedrigeren Preisen selbst nutzen? Das ist natürlich auch völlig o.k. und auch möglich: Bitte schreibe uns dazu VOR DEINER BESTELLUNG eine Email an info@meinspiel.de. Wir schicken Dir dann spätestens am nächsten Werktag einen passenden Gutschein (ca. 2,5%), den Du bei Deiner Online-Bestellung einlösen kannst und mit dem Dein Rechnungsbetrag so wird, als wenn wir die Senkung 1:1 an Dich weitergegeben hätten. 

Wir hoffen, dass Ihr für dieses Vorgehen Verständnis habt und stehen sonst für Rückfragen unter info@meinspiel.de zur Verfügung.  

Bleibt alle gesund und freut Euch auf die Neuerungen an denen wir gerade basteln.

Euer MeinSpiel-Team