Lenormandkarten kaufen einmal anders: Hier können Sie sich ihre ganz persönlichen Lenormandkarten gestalten und drucken lassen! Viele unserer KundInnen gestalten sich eigene Lenormandkarten oder Wahrsagekarten nach diesem Vorbild. Und das nicht ohne Grund, denn die Lenormandkarten (und auch die Kipperkarten) gehören zu den beliebtesten Wahrsagekarten.

Sie begleiten und inspirieren die Menschen seit über 100 Jahren. Außerdem sind sie eine beliebte Anregung zum Gestalten eigener Lenormand- und Wahrsagekarten. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute einmal einige der vielen schönen Möglichkeiten für die Gestaltung und den Druck eigener Lenormandkarten vorstellen!

Vorab: Unsere Übersicht mit viel Wissenswertem über dieses berühmte Orakelkartensystem

Wer die Wahrsagekarten der Madame Lenormand ebenso liebt oder Anregungen zum Gestalten eigener Orakelkarten bekommen möchte, findet hier nun 4 Ideen, um sich ganz eigene Lenormandkarten kaufen und gestalten zu können.

Und egal, wie Ihre eigenen Lenormand- und Wahrsagekarten aussehen: Bei MeinSpiel werden Sie schon ab 1 Exemplar in hochwertiger Spielkartenqualität für Sie gedruckt – schnell, günstig und nachhaltig!

Eigene Lenormandkarten kaufen und drucken lassen

Als Unterstützung und zum Lernen: Eigene Lenormandkarten kaufen – mit Erläuterung

Je nachdem, welche Version man bevorzugt, bestehen die Lenormandkarten aus 36 oder 54 Karten. Am gibt es die Sets mit den 36 Lenormandkarten zu kaufen. Da jede Karte sehr tiefgründig und komplex gedeutet werden kann und man meist alle Karten auslegt, gilt es sehr viel zu beachten, um die bestmöglichen Aussagen ablesen können.

Es gibt eine Unmenge an begleitenden Büchern, Ratgebern und Lernmaterialien zum richtigen Deuten der Lenormandkarten zu kaufen. Am einfachsten ist aber, wenn direkt die Karten selbst die Analyse der Legung erleichtern!

Dass das nicht nur praktisch ist, sondern auch sehr schön anzusehen ist, zeigen diese Beispiele für selbst gestaltete Lenormandkarten mit erklärenden Texten:

Lenormandkarten kaufen mit Bedeutung und Erklärung

Eigene Lenormandkarten mit Texten zur Kartendeutung. Gestaltet im kostenlosen Konfigurator.

Der Klassiker: Original Lenormandkarten kaufen, aber selbst gestaltet

Die Symbole und Bilder Lenormandkarten entspringen dem alltäglichen Leben. Es gibt u.a. Motive aus der Natur (Sonne, Mond, Blumen, Baum) und der Tierwelt (Schlange, Bär, Eulen, Storch, Fuchs). Auch Umgebung (Park, Berg, Haus) und symbolische Gegenstande wie Schlüssel, Ring, Brief und Buch sind enthalten.

Motive und Abbildungen der Lenormandkarten lassen sich wunderbar durch eigene Zeichnungen und Fotografieren darstellen – es ist also eine wunderschöne Idee, Lenormandkarten zu kaufen, die mit den eigenen oder den Lieblingsbildern anderer Künstler gestaltet wurden!

Hinzu kommt: Bei einem solchen Vorhaben sieht man auch die Welt mit anderen Augen.

Es ist sehr spannend und faszinierend, zu registrieren, wo überall die Motive der Madame Lenormand im Leben auftauchen. Auf diese Weise selbst gestaltete Lenormandkarten spiegeln dann wie keine anderen das eigene Leben wieder!

Hintergründe für eigene Lenormandkarten können verschieden sein:

  • Der Wunsch nach ganz bestimmten Bildern
  • das Bedürfnis nach zeitgemäßeren Bildern und Beschreibungen
  • die Freude an Lenormandkarten mit eigener Note und Persönlichkeit
  • die Erfahrung, einmal ganz echt und persönlich in den Kosmos der Lenormandkarten-Motive einzutauchen

All das sind wunderbare Anlässe für das Erschaffen der ganz eigenen Lenormandkarten.

Unser kostenloser Online-Konfigurator hilft Ihnen beim Gestalten: Wir haben mehrere Layoutvorlagen für Lenormand-typische Karten für Sie vorbereitet! Damit können Sie online und ganz bequem ihre druckfertigen eigenen Lenormandkarten gestalten – und ebenso Rückseite und Verpackung.

Dies sind Beispiele für auf MeinSpiel selbst gestaltete Lenormandkarten mit den Symbolen Schlüssel, Mond, Blume(nstrauß) und Sonne und eigenen Texten.

Wahrsagekarten der neuen Zeit: Eigen interpretierte Lenormandkarten kaufen

Eigene Lenormandkarten mit anderen/neuen Symbolen und Motiven sind zwar keine Lenormandkarten im eigentlichen Sinne, aber sie lassen eine alte Tradition fortleben. Auch die Lenormandkarten wurden auf Grundlage anderer Wahrsagekarten entwickelt (mehr zu den spannenden Hintergründen: hier). Die Lenormandkarten haben also Vorgänger, Geschwister und Nachfolger. All diese Variationen sind Teil eines Systems, das vielen Menschen seit Jahrhunderten Rat und Freude schenkt.

Es steht also nirgendwo geschrieben, dass nicht auch ganz eigene Lenormandkarten bzw. Wahrsagekarten ihre Berechtigung haben. Im Gegenteil: So wie es immer wieder neu gestaltete Lenormandkarten gibt und geben wird, gibt es auch immer neue Wahrsagekarten mit derselben Funktionsweise.

Das Prinzip lässt sich dabei sehr einfach zusammenfassen: Je nach Variante und Wunsch gibt es Lenormandkarten mit ganzseitigen Bildern, kurzen Worten und Nummerierung. Ebenso gibt es aber auch Karten mit zusätzlichen Symbolen oder längeren Texten. Die Entscheidung beim Lenormandkarten Kaufen hängt aber immer ganz vom eigenen Geschmack ab.

Die Gründe für neue oder eigene Lenormandkarten können vielfältig sein:

  • Die Erweiterung der Aussagekraft durch neu hinzugefügte Motive und Symbole oder
  • das Hinzufügen weiterer Personenkarten sind Möglichkeiten für eigene Lenormandkarten.
  • Und auch das Schaffen eines thematischen Schwerpunktes (wie: Liebe, Spiritualität, Beruf…)
  • oder die Ergänzung um neue Lebensthemen des 21. Jahrhunderts sind ein Weg zu eigenen Orakelkarten.

Und auch wenn die Karten seit über 100 Jahre angewendet werden, ist und bleibt vieles verbindend. Der Mensch ist zu allen Zeiten mit ähnlichen Problemen und Möglichkeiten konfrontiert. Dennoch kommt vieles auch neu hinzu. So kann es ein guter Weg sein, die klassischen Lenormandkarten um neue Themen und Motive zu ergänzen und sich ganz eigene Lenormandkarten zu kaufen.

selbst gestaltete Lenormandkarten

Individuelle Erweiterung und Interpretation von Lenormandkarten

Komplett losgelöst: 100% individuelle Orakelkarten nach Vorbild der Lenormandkarten kaufen

Auch das sehen wir sehr oft: Tolle Projekte mit komplett eigenen Wahrsagekarten. Gerade wer die Lenormand- oder Kipperkarten liebt, ist das Arbeiten mit diesem praktischen Konzept gewohnt. Lenormandkarten sind leicht anwendbar, übersichtlich und tiefgründig. Die Kombination von handlichen Wahrsagekarten mit präsenter Symbolik und dezentem Text hat sich bewährt.

Viele KartenlegerInnen schwärmen gerade deshalb für die Lenormand- und Kipperkarten, weil sie mit ihnen schnell, komplex und facettenreich arbeiten können. Andere hingegen berichten, dass sie hier und da Schwierigkeiten haben, sich in einem festgelegten System zu entfalten und die vielen Kartenbedeutungen und Beziehungen untereinander sie verwirren oder überfordern – die Karten aber dennoch eine große Anziehungskraft haben.

Was ist da nahe liegender, als dieses Prinzip für ganz eigene Orakelkarten zu nutzen?

Wer sich Lenormandkarten kaufen möchte, wird ganz bestimmt auch an anderen Wahrsagekarten Freude haben. Mit verschiedensten Symboliken oder Botschaften lassen sich Orakelkarten in Anlehnung an die der Madame Lenormand gestalten und als Ergänzung oder neues Lieblingsdeck im Alltag nutzen.

Folgen Sie dabei einfach Ihrer Intuition und dem, was Sie für wichtig halten! Es kann sogar eine sehr spannende Erfahrung sein, sich von sich selbst überraschen zu lassen! Wohin geht die Reise und wie könnte Ihr Orakel aussehen? Legen Sie einfach los und probieren Sie es aus! Der Online-Konfigurator von MeinSpiel wartet mit vielen Möglichkeiten und Gestaltungsvorschlägen auf Sie :)

eigene Lenormandkarten drucken lassen

Selbst gestaltet, bei MeinSpiel gedruckt – so schnell gelangt man zu eigenen Wahrsagekarten!

Ein schönes Beispiel einer unserer Kundinnen: Die Lenormand-Karten von Anna Klaffinger.

Anna Klaffinger begleitet Menschen u.a. mit Yoga und Ayurveda-Massagen und hat eigene Tarot- und Lenormandkarten entworfen.

Lenormandkarten selbst gestalten

Die Lenormandkarten von Anna K.

Ihre Lenormandkarten greifen die klassischen Motive auf und setzen diese mit lebendigen, farbintensiven Illustrationen um. Die Darstellungen sind eher dunkel gehalten und erschaffen eine geborgene Atmosphäre, in der die Symbolsprache gut zur Geltung kommt und ein vertrautes Gefühl entsteht.

Die Symbole und Protagonisten wirken ein bisschen so, als würde man gerade einen Film anschauen oder selbst mittendrin dabei sein. Das Besondere an ihren Karten ist der Blickwinkel, der oftmals direkt aus den Augen des Handelnden selbst gesetzt ist: So sieht es beispielsweise aus, als würden wir selbst Den Brief schreiben, Den Hund ausführen oder ein Teil des Schwarms der Vögel sein. Diese besondere Perspektive macht diese Karten zu einem sehr nahen und intensiven Erlebnis.

Wie man sieht: Es gibt ganz verschiedene Wege, sich den Lenormandkarten zu nähern – und jede ist einzigartig!